Home Judo Judo News Judo News Judokas des JKCS Goslar erfolgreich beim Heiko-Hornuß-Erinnerungsturnier
Judokas des JKCS Goslar erfolgreich beim Heiko-Hornuß-Erinnerungsturnier PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: JKCS Goslar   
Sonntag, 03. September 2017 um 09:16

Im August 2017 fand das 11. Heiko Hornuß-Erinnerungs-Turnier in Braunschweig statt. Der JKCS Goslar aus der Marienburger Strasse war diesmal nur mit drei Sportlern vertreten: Greta Scharfe, Ismail Aghasiyev und Fabio Bodenstein.

Um es gleich vorwegzunehmen, konnten die drei Judokas mit zweimal Gold und einmal Silber diesen Wettkampftag sehr erfolgreich bestreiten.

Greta musste in der Gewichtsklasse bis 29,4 kg in der Altersklasse U12 drei Wettkämpfe bestreiten. Dabei konnte sie zweimal als Siegerin die Matte verlassen. Dadurch erkämpfte sich Greta eine tolle Silbermedaille.

Als nächster war Ismail an der Reihe. Er hatte diesmal eine schwere Gruppe mit sehr guten Kämpfern darin, in der Gewichtsklasse bis 25,6 kg und der Altersklasse U9. Trotzdem kämpfte er wie immer sehr souverän. Ismail konnte von den vier Kämpfen, die er bestritt alle mit Ippon (voller Punkt) gewinnen. Er sicherte sich damit die Goldmedaille.

An diesem Wettkampftag musste Fabio als Letzter auf die Matte. In der Gewichtsklasse bis 34,0 kg in der Altersklasse U15 hatte er dieses Mal nur zwei Gegner. Fabio kämpfte als einer der Jüngsten in dieser Altersklasse sehr gut. Er hat beide Kämpfe gewonnen, obwohl einer seiner Gegner den orange/grünen Gürtel besaß (2 Grade höher als Fabio). Somit sicherte sich auch Fabio eine Goldmedaille. Der Trainer Rolf Krieger freute sich vor allem darüber, dass die beim Training erlernten Judo-Techniken auch im Wettkampf so erfolgreich angewendet wurden. Auch den Eltern, die ihre Kinder an diesem Sonntag zum Judo-Wettkampf begleitet haben, nochmal ein herzliches Dankeschön.

Rolf Krieger

Von links: Ismail Aghasiyev, Greta Scharfe und Trainer Rolf Krieger


 
Copyright © 2017 jkcs-goslar.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren