Home Karate Karate News Karate in Goslar Drei Titel bei der Shitoryu Karate DM
Drei Titel bei der Shitoryu Karate DM PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: JKCS Goslar   
Dienstag, 04. Oktober 2022 um 13:45

Am 01.10. machte sich eine kleine aber gut vorbereitete Gruppe Karatekas aus dem Judo-Karate-Club Sportschule Goslar e.V. auf den Weg nach Postdam um bei der Deutschen Meisterschaft des SHITORYU SHUKOKAI teilzunehmen. Schon der Weg dahin war schwierig, mit viel Stau und einer falschen Hallenadresse ging es nicht gerade gut los. In der Halle angekommen, stellten die Kämpfer fest, die Kategorie des jüngsten JKCS Starter Artur Riffel wurde vorgezogen ohne die Teilnahme Arturs.

Enttäuscht blieb nur noch der Start im Team-Wettbewerb. Artur war mit Patrick und Frank im Mannschaftswettbewerb der Kumite Herren gemeldet, vor Ort wurden die Damen- und Herren-Teams zum Mixteam zusammengelegt. Da hieß es für die Goslarer schnell noch einen weiblichen Starter zu organisieren. Nach den zwei Kategorien in denen Olszewski die Leistungsklasse und die Masters ab Schwarzgurt mit jeweils Platz 1 dominiert hat, war es für die Goslarer ein leichtes, eine Frau für ihr Team zu finden.

Voller Elan und hochmotiviert ging es auf die Matte. Artur als jüngster musste gleich gegen einen erwachsenen Blaugurt ran. Mit konzentrierten Schlägen und Tritten gelang Artur der Sieg mit 4:3 und damit Punktgewinn für Goslar. Olszewski gewann routiniert seinen Kampf und so hieß es: Finale. Dort wurden alle Kämpfe ausgekämpft und das Team Goslar gewann alle drei Begegnungen und damit den dritten deutschen Meistertitel an diesem Tag. Nach nur 4 Monaten Training belohnte sich das Kumite-Talent Riffel, mit einem ersten großen Titel. Der Trainer Patrick Olszewski war sehr stolz auf die erbrachten Leistungen und prognostizierte Artur einen guten Weg im Bereich des Kumite Karate.
 

 
Copyright © 2022 jkcs-goslar.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren