Home Vereins News Einstellung des Trainingsbetriebes anlässlich der aktuellen Situation zum Coronavirus (18.03.2020)
Einstellung des Trainingsbetriebes anlässlich der aktuellen Situation zum Coronavirus (18.03.2020) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: JKCS Goslar   
Mittwoch, 18. März 2020 um 15:45

Auf Grundlage der Allgemeinverfügung des Landkreises Goslar vom 17.03.2020 muss der reguläre Trainingsbetrieb des Judo-Karate-Club Sportschule Goslar e. V. im Dojo Marienburger Str. 54 und auch in allen Außenabteilungen des Vereins nun zunächst bis zum 18. April 2020 ruhen. Eine weitere Verlängerung kann möglich sein.

Wir hoffen auf Ihr / Euer Verständnis für diese Maßnahme zur Eindämmung der weiteren Verbreitung des Coronavirus.


Wolfgang Kummer
1. Vorsitzender des JKCS
Goslar, den 18.03.2020

 
Copyright © 2020 jkcs-goslar.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren