Home Judo Clausthal-Zellerfeld Abschied in die Ferienpause beim Judo in Clausthal
Abschied in die Ferienpause beim Judo in Clausthal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: JKCS Goslar   
Freitag, 15. Juli 2022 um 17:04

Mit einem besonderen Training verabschiedete JKCS-Judotrainer Wolfgang Kummer seine Schützlinge in Clausthal-Zellerfeld am letzen Schultag in die Ferienpause. Statt Judotechnik standen diesmal besondere Spiele und Gleichgewichtstraining auf dem Programm. Es gab u. a. Judogürtel-Staffelspiele, eine Wissensstaffel, ein Gürtelklau-Randori und ein umgekehrtes Bodenrandori. Hierbei musste der Kämpfer seinen Partner nicht wie gewohnt in der Rückenlage fixieren, sondern selbst in Rückenlage kommen und seinen Partner über ihm fixieren. Den Höhepunkt des Abschlusstrainings bildeten aber die Akrobatik-Aufgaben. Zunächst zwei, dann drei, vier, fünf und als Höhepunkt sieben Judokas hatten die Aufgabe stabile akrobatische Formen zu bilden, wie man sehen kann mit viel Spaß und Erfolg!

Das reguläre Training in Clausthal beginnt wieder am 31. 08., in der Ferienzeit bietet der JKCS-Goslar immer dienstags um 16:50 Uhr sein Ferientraining im Dojo in Goslar.

 


 
Copyright © 2022 jkcs-goslar.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren